Sämtliche Lieferungen von Weingut Lieschnegg an den Kunden erfolgen auf der Grundlage der nachstehenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen. Diese liegen allen Angeboten und Vereinbarungen zwischen Weingut Lieschnegg  und dem Kunden zugrunde und gelten für die Dauer der gesamten Geschäftsverbindung als anerkannt. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Käufers sind nur dann verbindlich, wenn diese schriftlich anerkannt hat.


Bestellung:

Mittels des Bestellformulars auf unserer Homepage können Sie unsere Produkte direkt per Internet bestellen. Füllen Sie alle Pflichtfelder aus und mit dem zustimmen der AGB können Sie Ihre Bestellung abschließen.


Versandkosten innerhalb Österreich:

bis 6 Flaschen: € 8,-


bis 12 Flaschen: € 12,-


bis 48 Flaschen: € 20,-


Ab 60 Flaschen liefern wir die Bestellung innerhalb Österreich frei Haus.


Versandkosten Deutschland:

bis 12 Flaschen: € 20,-


bis 48 Flaschen: € 40,-


bis 60 Flaschen: € 58,-


Größere Mengen auf Anfrage!


Alle übrigen Länder auf Anfrage!


 Lieferung:


Die Zusendung Ihrer Bestellung erfolgt innerhalb von zehn Werktagen per Paketdienst oder Spedition zu den oben genannten Tarifen. In jedem Fall auf Gefahr des Empfängers.


 

Preise:


Alle angegebenen Preise verstehen sich ab Hof inklusive aller Steuern, Abgaben und Verpackung jedoch exklusive der jeweils anfallenden Versandkosten. Die genannten Preise sind Bruttopreise und verstehen sich ohne Versand. Das Weingut Lieschnegg  behält sich Korrekturen von Druckfehlern und anderen Irrtümern vor. Die Preisangaben sind freibleibend, unverbindlich und gelten für den Zeitraum Ihres Besuches im virtuellen Shop.


Steuern:


Alle Preise verstehen sich inkl. aller Steuern.


Auf der Rechnung werden diese gesondert ausgewiesen.


Angebote:


Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Aufgrund der beschränkten Mengen einzelner Jahrgänge kann während Ihrer Bestellung eine Ausverkaufssituation eintreten. Wir bitten um Ihr Verständnis, sollte ein bestellter Wein ausverkauft sein. In diesem Fall erhalten Sie eine entsprechende Nachricht.


Bezahlung:


Die Bezahlung der bestellten Waren erfolgt ausschließlich über Erlagschein. Zahlbar innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug


Eigentumsvorbehalt:


Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


Reklamationen:


Alle Produkte werden sorgfältig geprüft, bevor sie verschickt werden. Bitte überprüfen auch Sie ihre Lieferung sofort nach erhalt auf Transportschäden, Vollständigkeit und Richtigkeit.


Alle Produkte sind transportversichert. Transportschäden müssen daher sofort beim Empfang reklamiert werden und zusätzlich an das Weingut Lieschnegg  per Email bekannt gegeben werden. Spätere Reklamationen können nicht mehr anerkannt werden.


Widerrufsrecht:


Innerhalb einer Frist von sieben Werktagen ab Eingang haben Sie das Recht, die Waren ohne Angabe von Gründen zu retournieren, sofern diese ungeöffnet, unbeschädigt und in der Originalverpackung auf Ihre Kosten an uns zurückgesendet werden.


Wir übernehmen keine Verantwortung für irgendwelche Schäden oder Verluste, die dem Käufer durch die Benutzung der Software und/oder dem Einkauf von Produkten im virtuellen Shop entstehen.


Gerichtsstand: Der Gerichtsstand für Verbraucher richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Ansonsten gilt als Gerichtsstand das sachlich zuständige Gericht des Firmensitzes. Es gilt österreichisches Recht, sofern Bestimmungen zum Schutz der Konsumenten nicht dagegen sprechen.


Webcam